Wie alles begann:
messageinnen1

messageinnen2

messageinnen5

Message ist der Hip Hop Laden im Nord-Westen unserer Weser-Ems-Region, nicht weit gelegen von der nassfeuchten Nordsee (direkt am wunderschönen Jadebusen) und den typischen maritimen Einflüssen dieses Breitengrades.

Aus der frühen Berufenheit zum Hip Hop kam Daniel Treptow während seiner aufopferungsvollen Tätigkeit als Zivildienstleistender Anfang 1999 die Vision in der Weserstr. Ecke Mitscherlichstr. den ersten Hip Hop Laden in Wilhelmshaven zu eröffnen. Zu dieser Zeit war dieser Markt in WHV fast gänzlich unbewirtschaftet, von Events bzgl. des Hip Hops ganz zu schweigen; selbst dieses brachliegende Land wurde durch verschiedene Veranstaltungsreihen fruchtbar bestellt. In diesem zuvor noch recht unscheinbaren Ladenlokal (ein ehemaliger Kiosk) kam wieder neues Leben auf, die glorreiche Außenfassade erstrahlte in neuem Graffiti-Glanz und typische Produkte der Szene zogen ein: Es gab eine kleine mit viel Liebe selektierte Streetwear-Ecke, einen bis dato für WHV recht unbekannten Headshop, mannigfache Auswahl an Audiotonträgern (Vinyls und Mixtapes), welche sich allesamt live & direkt im Laden an einem professionellen DJ-Set kredenzt werden konnten / können, diverse Accessoires rund ums Thema und für alle aktiven Graffiti-Maler Sprühdosen in der Farbvielfalt eines Regenbogens.


Die nächste Epoche:

Mit zunehmender Akzeptanz der Wilhelmshavener Hip Hop Szene, weiteren Kundenwünschen, einem enormen Zuspruch wurden diese Räumlichkeiten langsam, aber stetig zu klein für alle Expansionsvorhaben. Diese für alle Beteiligten erfreuliche Feststellung bewegte uns dazu, 2001 ein weitaus größeres Domizil (eine ehemalige Dönerschmiede) in der Mitscherlichstr. 2c zu fokussieren und nach einer Umbauphase in Eigenleistung zu etwas stylisch "Hervorstechendem" zu pimpen. Während dieses Zeitraums kam der Graffitiveteran Thorsten Willms (ein langjähriger Freund von Daniel) in die Position des zweiten Inhabers und seine Einflüsse wurden fortschrittlich genutzt. Das Sortiment wurde dem Bedarf der Kunden entsprechend erweitert und mit viel Liebe zum Detail aufgewertet. Seit dieser neuen Epoche besteht nun die Option, sich von Kopf bis Fuß einzudecken: Hinsichtlich der wohl größten Auswahl an Kopfbedeckungen, Jacken für jede friesische Witterung, Sweater, Hosen und eine wahrlich gut sortierte Schuhwand.

messageinnen3

messageinnen4


Message + WWW = message-hiphopstore.de

Nun wird eine weitere Epoche in Richtung Expandierung eingeschlagen, diese Internetpräsenz soll Euch die Möglichkeit bieten, auch außerhalb unserer Öffnungszeiten etwas in unserem Produktkatalog zu stöbern und mehr über uns zu erfahren. 


messagebanner